The Platin Story – 3 Platin Trophäen in 9 Minuten

Die Platin Trophäen auf der Playstation waren nie etwas was für mich besonders interessant war, aber trotzdem bin ich durch pure Neugier in eine Welt von Spielen abgetaucht, die nur einen Sinn haben und das ist Platin. Angefangen mit der Suche nach Spielen für meine Gurke der Woche Reihe, erlebte ich die Geschichte von 3 Spielen, die eigentlich keine Spiele sind.

Platin Trophäen und die Playstation

Vorweg nur eine kurze Erklärung für alle, die das System von der Playstation nicht kennen. Alle anderen können direkt bei den Spielen weiterlesen. Also Die Playstation bietet ein Erfolgssystem, das in 4 Stufen Erfolge bereit hält. Das sind die Bronze, Silber, Gold und Platin Trophäen, die es jeweils für das Erfüllen bestimmter Aufgaben im Spiel gibt. Platin gibt es dann wenn man alle Trophäen der anderen 3 Stufen erhalten hat. Der einzige Zweck davon ist den eigenen Score zu erhöhen und damit sich mit anderen Spielern vergleichen zu können, aber nun kommen wir zu den Spielen.

The Wine Story

Mein erster Fund in der Art dieser Spiele war The Wine Story. Beim durchstöbern des Playstation Stores sah ich immer wieder Spiele für unter 2€, die mit einem schlichtem Titelbild und ohne großartige Informationen zum Kauf standen. So war es die pure Neugier, die mich  zum Kauf bewegte. Nach dem Start gibt es einen kurzen Text, der lieblos geschrieben ist und mit dem folgenden Text wirbt: ”Werden sie zu einer der größten Wein Unternehmen der Welt mit dieser atemberaubenden Geschichte des jungen Unternehmers mit kleinem Traum, der durchkommt.” Ich war sehr bewegt und wollte der junge Unternehmer mit kleinem Traum werden.

Werbeanzeigen

Also startete ich auf dem Weinberg. Durch drücken von X auf dem Playstation Controller schaltete ich in wenigen Stufen die komplette Wachstumsphase der Weinreben durch und wieder durch X erntete ich gleich die Weintrauben. Ja ich drückte einfach schnell X und füllte mein Lager. Mit R1 wechselte ich in die Fabrik und kelterte dort den Wein. Einmal X drücken eine Flasche Wein, die dann Geld in die Kasse Spült. Im Shop kann Ichform das erarbeitete Geld dann noch ein automatisches Wachsen der Weinreben kaufen, oder in 2 Stufen die Fabrik aufwerten. Damit erwirtschaften wir mehr Geld mit jedem drücken auf X. Besitzt man alle Upgrades und erreicht 22000 der Währung, dann erhält man Platin. Ich brauchte dafür knapp 3 Minuten.

Hier die Folge Die Gurke der Woche, die ich zu dem Spiel gemacht hatte:

Das Spiel findet ihr hier: The Wine Story im PSN Store

The Whiskey Story

Der Name deutet es bereits an und hier haben wir das fast gleiche Spiel. Der Entwickler hat lediglich die Grafiken ausgetauscht und anstatt von Wein produzieren wie jetzt Whiskey. Ansonsten ist der Ablauf identisch und in 3 Minuten „Spielzeit“ erhält man Platin. Hier wieder die Folge Die Gurke der Woche dazu:

Das Spiel findet ihr hier: The Whiskey Story im PSN Store

The Silver Age

Jetzt wird es wild, denn der Entwickler der 2 anderen Spielen hat wieder zugeschlagen und diesmal der Kreativität freien Lauf gelassen. Mein Highlight ist der Text, der das Spiel beschreibt: “In diesem Jahr wurde ihnen der CEO der Silver Mine beauftragt. Mit dem Abbau der Bronze zu beginnen und die größte Silbermine der Welt zu werden. Viel Glück und hab Spaß.”

Kann man noch deutlicher mitteilen, dass ihnen der Text Scheiß egal war? Ich glaube nicht, aber dafür wurde ja spielerisch mal tief in die Mechanik Trickkiste gegriffen. Gut man klickt immer noch X, aber hier wird es spannend. Die Fabrik und der Abbau haben hier die Rollen getauscht. Einmal X drücken gewinnt einmal Silbererz, auch wenn die Beschreibung es als Bronze bezeichnet und in der Fabrik muss man mehrmals drücken um einen Barren zu gießen. Ansonsten läuft es wie bei den 2 anderen Story Spielen und nach knapp 3 Minuten hat man die Platin Trophäe.

Wer auch zur größten Silbermine in der Welt werden will, der wird hier fündig: The Silver Age im PSN Store

Fazit

Zu den 3 Spielen muss man nur wissen, dass sie schnell vorbei sind und es nur eine Zielgruppe für sie gibt. Das sind die Trophäen Sammler, die Spaß daran haben Plation Trophäen zu sammeln. Die können hier für knapp 4,50€ in 9 Minuten 3 Platin Trophäen holen. Also wenn ihr dazu gehört, dann holt sie euch. Alle anderen sollten die Finger von den Spielen lassen, da sie keinerlei Spielspaß bieten.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: