Dead Space Remake erste Einblicke in die Arbeit

Vor kurzem kündigte Electronic Arts an, den Horrorshooter Dead Space von 2008 mit einem Remake auf die Playstation 5 und die Xbox Series X zu bringen. Auf Reddit gaben die Entwickler jetzt einen Einblick in ihre Arbeit.

Dead Space das Original

2008 erschien Dead Space 1 und sorgte bei mir für ordentliche Schreckmomente auf der Playstation 3. Ich erlebte einen Survival-Horror wie ihn damals kein anderes Spiel transportieren konnte.

Als Issac Clarke landet man, als Mitglied eines Reparaturtrupps, auf der USG Ishimura und muss sich von da an durch das Schiff kämpfen.

Das Spiel sollte dann auch der Grundstein für 2 weitere Teile sein, die dann allerdings weniger Horror und mehr Action boten.

Gregor von den Rocket Beans hat sich Teil eins auf dem PC mit Mods nochmal angesehen und geht der Frage auf den Grund, wir das Remake überhaupt brauchen.

Das Dead Space Remake

Im Rahmen des EA Play Livestreams 2021 kündigte Electronics Arts dann das Remake mit einem kurzen Teaser an. Ein Release ist allerdings nicht vor Ende 2022 oder 2023 zu erwarten.

Das Remake soll von grundauf neu entwickelt werden, wobei sich die Kerngeschichte an das Original hält. Eine der Änderungen wird sein, dass Issac kein stummer Protagonist mehr sein wird, was ich persönlich sehr begrüße. Im gameplay erwarten uns viele Detailverbesserungen, wie ein besseres Waffenfeedback, oder ein angepasstes Auswirken der Schwerelosigkeit. Hier soll sich die Bewegungsenergie auswirken.

Quelle

Neues auf Reddit

Auf Reddit gaben die Entwickler jetzt aber Einblicke wie sie die Umgebung im Dead Space Remake bearbeiten und Screenshots zeigen die Atmosphäre auf der Ishimura.

Reddit Beitrag

Neue Informationen will das Entwicklerteam erst wieder 2022 veröffentlichen, da die Entwicklung noch in einem relativ frühen Stadium ist. Neues erfahrt ihr dann auch über den offiziellen Twitter Account von Motive.

Fazit

Noch bin ich nicht überzeugt, das Remake dann auch wirklich zu spielen. Viel wird davon abhängen, wie die Neuerungen sich auswirken und ob sie die Stimmung des Originals einfangen können. Einen Action Titel wie Teil 3 brauche ich zum Beispiel nicht mehr.

Jetzt heißt es warten auf mehr Informationen.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: