Fallout 3 der Modding Guide

Fallout 3 ist der Teil der Reihe, den ich bis heute am meisten gespielt habe. Zuerst zweimal auf der Playstation 3, dann in einer leicht aufgehübschten Version auf der Xbox One und jetzt auf dem PC. Ja New Vegas hat die besseren Quests und insgesamt mehr Entscheidungsfreiheit, aber das Setting vom dritten Teil lag mir immer mehr. Mein Problem ist inzwischen aber die angestaubte Optik. Genau dafür habe ich hier meinen Modding Guide für ein Fallout 3 in schön und besser.

Fallout 3 Mods soweit das Auge reicht

Als Quelle für Modifikationen habe ich mich für Nexus Mods entschieden. Für einen schmalen Taler habe ich dort ein Abo für einen Monat abgeschlossen, damit ich unbegrenzt in hoher Geschwindigkeit Mods Downloaden und den Mod organizer voll nutzen kann. Mit dem Kündigen habe ich in der Vergangenheit Erfahrungen gemacht und das klappt auch problemlos aus dem Menü des eigenen Profils der Seite raus. Die Seite kann ich damit auch ohne Bedenken empfehlen.

Wenn ihr euch selbst Mods zusammenstellen wollt, dann gebt dort in der Suche oben nur Fallout 3 ein und wählt als Kategorie Games aus. Damit öffnet sich euch die Welt der Mods. Jeder Mod kommt mit Bildern und einer Beschreibung, die schonmal zeigen was damit verändert wird. Nutzt hier auch die verschiedenen Sortierfunktionen. Wer es aber einfach haben will, der kann auch die Links direkt zu den Mods nutzen, die ich hier verlinke.

Bevor wir aber loslegen, nochmal kurz zum Spiel selbst. Das gibt es bei allen größeren Anbietern wie Steam, Epic und GoG. Ihr könnt euch da also frei für eure Lieblingsplattform entscheiden, solang es nicht der Microsoft Game Pass ist. Die Game Pass Version macht mit Mods leider Probleme. Damit alles vernünftig funktioniert muss etwas tiefer ins Spiel eingegriffen werden und genau das verhindert diese Version. Deshalb habe ich zu der Version aus dem Epic Store gegriffen.

Werbung:

Meine ausgewählten Mods für Fallout 3

Die folgenden Mods habe ich gezielt so ausgesucht, dass sie primär die Optik und Animationen auf ein neues Level bringen. Danach kommen dann noch Empfehlungen für Mods, die tiefer in das Spiel eingreifen. In Vergleichsbildern zeige ich euch dann noch wie sich Fallout 3 verändert. Anleitungen zur Installation gibt es immer in Readme Dateien und auf der Seite.

Mod Organizer 2

Ermöglicht das Hinzufügen, Verwalten und einfache löschen der Mods für verschiedene Spiele. Darüber installierte Mods können einfach aktiviert und deaktiviert werden. Auch die Reihenfolge in der Mods geladen werden sollen, kann hier geändert werden. Beim ersten Start gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung. Den Mod Manager bei den Downloadoptionen auswählen und der Mod taucht im Organizer unter Downloads auf.

Wichtig! In der Übersicht ist über der Modliste ein Reiter Profile. Das müsst ihr öffnen und bei Automatische Archiv Invalidierung einen Haken setzen, damit die neuen Texturen der Mods im Spiel geladen werden. Wenn es hier Probleme gibt, dann schreibt sie in die Kommentare und ich versuche euch zu helfen.

Zum Mod Organizer

Fallout Anniversary Patcher

Setzt das Spiel auf eine frühere Version zurück und enthält einige andere nützliche Funktionen. Einige Mods benötigen die Vorgänger Version. Muss manuell in den Spieleordner entpackt und ausgeführt werden.

Zum Patcher

Updated Unofficial Fallout 3 Patch

Macht was der Name verspricht und fügt dem Spiel von der Community erstellte Fixes hinzu. Ob ihr ihn hinzufügt ist dann eure Entscheidung, da er für die anderen Modifikationen nicht unbedingt nötig ist.

Zum Patch

Fallout Script Extender (FOSE)

Der Script Extender wird dringend von einigen der Mods benötigt. Er muss manuell in den Fallout Ordner entpackt werden und funktioniert nicht über den Organizer. Im Ordner dann einmal den fose_loader ausführen und das Spiel wieder beenden.

Damit ist es eingerichtet.

Zum FOSE

Command Extender

Damit der Unofficial Patch funktioniert, werdet ihr noch den Command Extender benötigen. Den enthaltenen fose Ordner im Spielverzeichnis in den Ordner src entpacken. FOSE muss vorher ausgeführt worden sein.

Zum Command Extender

Large Address Aware Enabler for FO3

Wenn ihr die Textur Pakete nutzt, dann kann es zu Performance Problemen kommen. Die lassen sich hiermit lösen. Muss manuell ausgeführt werden ohne Mod Manager.

Zum Large Address Aware Enabler

Fellout

Verbessert das Wetter und die Lichtsstimmung des Spiels. Wenn euch der grüne Schimmer gestört hat, der über allem liegt, dann ist das hier ein Pflicht Download. Für mich reicht allein das schon, um die Optik aufzuwerten. Optional gibt es auch noch zusätzliche Dateien, damit Gras grüner wird, DLC ebenfalls unterstützt werden und ein Update, falls es mit der Version 1_21R2 Probleme gibt. Hier habe ich alle installiert und es keine Sekunde bereut.

Zur Fellout Mod

Fallout Street Lights

Um die Lichtstimmung von Fellout auch in der Dunkelheit genießen zu können, fügt der Mod noch Straßenbeleuchtung hinzu. Außerdem gibt es auch an Gebäuden mehr Lichtquellen.

Hier gibt es mehr Licht

EVE – Energy Visuals Enhanced

Wenn wir schon beim Licht sind, dann dürfen die Energiewaffen nicht fehlen. Hier werden nicht nur die Energiestrahlen verbessert, sondern auch neue Todesanimationen und einiges mehr hinzugefügt. Die Macher hinter der Modifikation versprechen, dass man hiermit anfängt Energiewaffen zu lieben. Installiert ihn mit dem Organizer und findet heraus, ob es stimmt.

Zur EVE Mod

NMC Texture Pack

Ersetzt die Texturen der Landschaft, Bäume und der meisten Fahrzeuge und Objekte in Fallout 3 durch High Resolution Versionen. Gibt es in unterschiedlichen Größen, passend zur Leistung des verwendeten PCs. Neben Fellout der zweite Must have, wenn es um bessere Grafik geht. Wollt ihr Large oder Maximum nutzen und es treten nach der Installation Probleme auf, dann installiert noch die zweite Mod. (Large Address Aware Enabler)

NMC Large

NMC Maximum

Fallout 3 Re-Animated

Neue Animationen für die menschlichen Figuren, um sie realistischer wirken zu lassen. Die Bewegungen des eigenen Charakters und der NPC sahen teilweise mechanisch aus und hier hat der Macher der Mod angesetzt. In weiten Teilen sehen Bewegungen jetzt deutlich natürlicher aus.

Hier lang für mehr Natürlichkeit

Fallout 3 Redesigned

Überarbeitet die NPC, um ihr Aussehen zu verbessern und sie realistischer wirken zu lassen. Wenn sie sich schon besser bewegen, dann können sie ja auch noch besser aussehen.

Hier lang für bessere NPCs

Hi-Res Weapons v3

Hochaufgelöste Waffen Skins, damit euer Arsenal so schön wie nie zuvor ist.

Zu den schöneren Wummen

Weapon Mod Kits

Erlaubt das Modifizieren von Waffen mit Schalldämpfern, Laserpointern und anderen Upgrades.

Hier gibt es mehr Spaß beim Schießen

The D.C. Interiors Project

Hiermit erhalten viele Gebäude neue Inneneinrichtungen. Benötigt alle DLC, die in der Game of the Year Edition allerdings alle enthalten sind.

Hier Eintreten für auch von Innen Schön

Enhanced Blood Textures v2_22b

Verbessert die Blut Texturen, Wunden und allem, was mit Blut zu tun hat. (rein Optional)

Hier blutet es sich gleich schöner

GNR Enhanced (Musik)

Fügt 100 neue Songs für das Radio hinzu.

Hier gibt es endlich Abwechslung im Radio

Megaton_Texture_Pack

Damit auch Megaton in voller Pracht erscheint, gibt es hier ein Texture Pack speziell für die Stadt rund um die Bombe.

Hier muss unser Megaton schöner werden

RH_IronSights – FOSE

Über Kimme und Korn anvisieren geht jetzt auch in Fallout. Der Mod umfasst mehrere Files.

Einmal Kimme und Korn bitte

Fallout 3 vorher und nachher

Fazit zu Fallout 3 mit allen Modifikationen

Fallout 3 kannte ich nur als hässliches Schale mit einem schönen Kern und dank der Mods sieht es jetzt endlich besser aus als je zuvor. Wenn ihr auch am Spiel selbst Hand anlegen wollt, dann stöbert einfach durch die riesige Auswahl auf der Seite und ihr findet garantiert was Interessantes. Mich hat das alte Fieber wieder gepackt und ich werde wieder Zeit im Ödland verbringen.

Ich hoffe ich konnte euch mit meiner kleinen Liste helfen und wünsche euch viel Spaß mit Fallout 3. Solltet ihr noch Fragen haben, dann schreibt sie in die Kommentare.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: