Yes, Your Grace – Mein Gamepass Spiel der Woche

Mit Yes, your Grace lebe ich meinem Traum vom eigenen Königreich. Umgeben von Bittstellern, der eigenen Familie und meiner treuen Gefolgsleute versuche ich die drohende Katastrophe abzuwenden. Für mich das Gamepass Spiel der Woche.

Yes, Your Grace

In dem Pixellook Königssimulator Yes, Your Grace verwalten wir unser eigenes Königreich. Von außen näher sich ein Feind, für den wir uns bereit machen müssen und so liegt es an uns in der täglichen Audienz zwischen dem Wohl des einzelnen und des Wohls des Landes abzuwägen. Harte Entscheidungen sind dabei und nicht immer ist klar welche Auswirkungen sie haben werden.

Die Audienz im Thronsaal

Nebenher müssen wir auch das Glück unserer Kinder in unsere Entscheidungen miteinfließen lassen. Eine Heirat könnte uns wertvolle Verbündete sichern, aber auch unser Kind ein unglückliches Leben bescheren. Wie sollen wir uns da nur Entscheiden?

Lange hat mich ein Spiel nicht mehr so in seinen Bann gezogen und das fast nur mit Dialogen. Ja fast, denn zur Verwaltung unseres Reiches müssen wir auch Agenten Befehle erteilen. So kümmert sich zum Beispiel unser General um Banditen während wir mit unserem Berater Pläne schmieden. Mögliche Verbündete müssen kontaktiert und überzeugt werden.

Die Ressourcen

Das Königreich benötigt 2 Hauptressourcen, die alles am laufen halten. Gold und Nahrung. Beides erhalten wir jede Woche und von unseren Entscheidungen hängt ab, wieviel wir zur Verfügung haben. So kostet uns Personal Gold und die Armee muss versorgt werden. Es stehen auch immer wieder dringende Projekte auf der Tagesordnung. Ein Dach muss repariert werden, oder ein Dorf braucht Nahrung. Das sind nur 2 Beispiele von vielen Herausforderungen, die einen König erwarten.

Krieg zieht auf mit all seiner Pracht

Fazit zu Yes, Your Grace

In 2 Folgen habe ich bereits knapp 2 Stunden gespielt und ich habe meinen Spaß. Ihr habt die Chance mich in vielen Rollen als Synchronsprecher zu erleben und ich verspreche euch das könnte hier an meinem Mikrofon niemand besser als ich. So jetzt muss ich aber los, denn es warten wieder Bittsteller auf mich im Thronsaal. Bis ich wieder Zeit für euch habe, könnt ihr ja die 2 Folgen ansehen und wenn ihr es auch spielen wollt, dann findet ihr hier den Gamepass:

Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Durch einen Kauf über diesen Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: